Archiv | Ex & Liebe RSS for this section

Ex & Liebe

Rosamunde Pilcher: Ex & Liebe

Don (Günter Barton, l.), Theresa (Saskia Vester, 2.v.l.), Sophie (Jenny Bach, 2.v.r.) und Bruno (Florian Wünsche, r.) in „Rosamunde Pilcher: Ex & Liebe“. Foto: ZDF und JON AILES

Rosamunde Pilcher: Ex & Liebe

A

uf dem Weg zu seiner Mutter hat Bruno mit seinem Oldtimer eine Panne, die sein Leben verändern wird. Sophie, die einstige Liebe seines Lebens, steht plötzlich vor ihm.

Nach einer stürmischen Liebesnacht war sie damals spurlos verschwunden, und auch jetzt will sie nichts von dem jungen Automechaniker wissen, denn sie ist inzwischen mit einem anderen verlobt.

Brunos Eltern Don und Theresa führen ein familieneigenes Hotel. Da Brunos ältere Schwester bei einer vom Vater finanzierten Trekkingreise tödlich verunglückt ist, soll nun er das Hotel übernehmen.

Doch Don hat nicht nur durch eine Affäre mit einer jungen Hotelangestellten seine Ehe aufs Spiel gesetzt, auch ist er auf die betrügerischen Machenschaften des Fondsmanagers George Grand hereingefallen. Er hat das komplette gemeinsame Vermögen verloren. Auch wenn der Trennungsschmerz noch sehr tief sitzt, Theresa und Don müssen sich nun zusammenraufen, wenn sie ihr Vermögen wiederhaben wollen.

Während Don und Theresa zusammen mit Eleonore Richardson, die ebenfalls um ihr Vermögen gebracht wurde, versuchen, George mit seinen eigenen Waffen zu schlagen, lernt Bruno unfreiwillig Sophies Verlobten kennen: Seine Eltern und Eleonore haben ihn für die Überwachung von Grand ins Boot genommen. Entsetzt muss er dabei feststellen, dass die Hochzeit der beiden auch noch in „seinem“ Hotel stattfinden soll.

Auch wenn Bruno am Boden zerstört ist, zusammen mit seinen Eltern kämpft er um das Hotel und erhält überraschend Hilfe von seiner „großen Liebe“.

Nach der Kurzgeschichte „The white oven“- Text: ZDF

Rosamunde Pilcher: Ex & Liebe

Bei einer Autopanne treffen sich Sophie (Jenny Bach) und Bruno (Florian Wünsche) wieder. Foto: ZDF und Tim Young

Deutschland 2016
Musik: Andreas Weidinger
Kamera: Marc Prill
Drehbuch: Martin Wilke, Jochen S. Franken
Regie: Stefan Bartmann

Darsteller: Theresa Brown – Saskia Vester, Don Brown – Günter Barton, Sophie Stone – Jenny Bach, Bruno Brown – Florian Wünsche, Eleonore Richardson – Cordula Trantow, George Grand – Wolfram Grandezka, Hank – Rouven Israel, Melissa – Anastasia Conze, Miles – James Benson und andere

Drehzeit vom: 25.05.2016 – 23.06.2016

Drehorte: The Royal Cornwall Hotel – Boconnoc, Lostwithiel | Haus Theresa – Privathaus bei Gunwalloe | Werkstatt Bruno – Privathaus bei Bodmin | Stadt – Truro + Porthleven | Grands Büro – Falmouth Universität | Juwelier – Radmores, Truro | Universität – Town Hall, Truro | Brautladen – The Bridal House, Truro | Friedhof – Marazion | Restaurant – Hooked, Truro | Fish+Chips – Portlheven Pier | Jahrmarkt – Newquay, Little Fistral | Golfclub – Porth Pean | Trailer Park –  Trelill, Helston | Hafenstädtchen – Polperro | Küstenstraße – Halzephron Cliff Road | Klippen – Carn Glosse National Trust, St.Just
Erstausstrahlung: So 2. Oktober 2016 – ZDF – 20:15 Uhr
Advertisements