Archiv | Schneesturm im Frühling RSS for this section

Schneesturm im Frühling

SCHNEESTURM

Die 20-jährige Caroline Cilburn und ihr elfjähriger Bruder Jody leben seit dem Tod ihres Vaters bei ihrer Stiefmutter Diana in London. Ihr älterer Bruder Angus arbeitet auf einer Bohrinsel vor der Westküste Schottlands. Jody vermisst seinen großen Bruder sehr und versucht Caroline zu überreden, Angus in Schottland zu besuchen. Tatsächlich machen sich Caroline und Jody bald mit einem geliehenen Wagen auf den Weg zu ihrem ahnungslosen Bruder. Der ist mit seiner Freundin Liz Frazer, einem schönen und verwöhnten Mädchen aus gutem Hause, beschäftigt.

Eigentlich ist Liz ein Biest: Ihr Verlobter Charles Cairney, der Besitzer von Gut Cairney Hall, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Doch Liz hat Charles nie wirklich geliebt – ihr Interesse galt seinem Geld. Duncan Frazer, der Vater von Liz, ist Besitzer von Rossie Hill und hatte die Hoffnung, sich durch die Hochzeit vor dem finanziellen Ruin zu retten.

In Schottland verursachen Caroline und Jody während eines Schneesturms einen Unfall. Durchgefroren suchen sie Unterschlupf in Cairney Hall. Dort kümmert sich Oliver Cairney, der Bruder des tödlich verunglückten Charles‘ und neue Besitzer des Gutes, rührend um die Geschwister. Schon bald erkennt Oliver, dass Caroline, die zunächst auf ihn sehr mädchenhaft wirkt, in Wirklichkeit eine junge Frau ist, die viele Gemeinsamkeiten mit ihm hat. Auch wenn beide es noch nicht wahrhaben wollen – sie sind verliebt ineinander. Argwöhnisch beobachtet Liz Frazer das innige Verhältnis und versucht hinterlistig, das Paar zu trennen.

Nach dem gleichnamigen Roman – Text: ZDF – Foto: © ZDF/Morris Mac Matzen

Produktion: Melodram, Deutschland 1995*
Regie: Rolf von Sydow
Drehbuch: Barbara Engelke
Laufzeit: 88 Minuten
Kamera: Michael Faust
Musik: Richard Blackford

Darsteller: Caroline Cilburn – Fiona Schwartz, Oliver Cairney – Patrick Winczewski, Angus – Mark Keller, Liz Frazer – Claudine Wilde, Jody Cilburn – Julius Plass, Diana – Diana Körner, Duncan – Volkert Kraeft, Kathy – Simone Rethel, Elaine – Gertie Honeck, Mrs. Cooper – Gerda-Maria Jürgens.

Drehorte: Penzance; Land’s End; Das örtliche Pub in Zennor, “Tinners Arms” war Drehort in diesem Film. Gwennap Head: Rund 3 km südlich von Land’s End liegt bei Gwennap Head die National Coastwatch Institution Station. Hier wurden Szenen für “Schneesturm im Frühling” gefilmt. Man hat einen tollen Blick auf berühmte Felsformationen wie Eddystone und The Runnels und den Leuchtturm Wolf Rock.

Advertisements